JAZZ in der BURG 2019

 

Freitag  · 28.06.2019

20.30 Uhr

 

JMO Brönnimann
 

 

Samstag · 29.06.2019 · ab 16.00 Uhr · Gitarren Heroes

 

Müller and Friends

Adam Tvrdy Trio
Paul Rose Band

 

Sonntag · 30.06.20198 · ab 11.00Uhr 

 

Alligators of Swing

Soundorchester Burgthann

Roman Schuler Extended Trio

Roberto Bossard New Group

Milan Svoboda Kontra Band

Der Saxophonist Kim Barth ist bekannt dafür mit international renommierten kubanischen und brasilianischen Musikprojekte zu touren. Mit Carlos Sarduy und Frank Durand bringt Kim Barth diesmal zwei der aufregendsten Protagonisten der kubanischen Musikszene aus Barcelona mit in die Bürgerhalle Schwarzenbruck.
Obwohl inzwischen über ganz Europa verstreut kennen sich die Musiker des Cuban Jazz Unit bereits aus Schulzeiten in Havanna. Sie spiel(t)en mit den stilprägenden kubanischen Bands wie Irakere, Climax, Gonzalo Rubalcaba, Celia Cruz, Ojos de Brujo, Maráca und Chucho Valdez, genauso wie mit Jazzgrößen Ray Vega, Mike Mossman, Michael & Randy Brecker, David Murray u.v.a.
Musikalisch schöpft die Band fundamental aus der Tradition der kubanischen Musik, schmelzt Folklore und Groove mit raffinierten Bläsersätzen und starken Solisten.

„ Ein wirkliches Dreamteam in der aktuellen Latin-Jazz-Szene.“

 

 Carlos Sarduy-tp/conga
Kim Barth - sax/fl 
Denis Cuní-tb 
Alberto Diaz- p 
Eduardo "Dudu" Penz -

Frank Durand-dr