Jazz in der Burg

26.-28.06. 2020

 Baul Huhn Orchester
Rock-Jazz

Über Jahrzehnte hinweg war die Band ein Brutkasten für Altdorfer Musikschaffende, die sich mit Baul Huhn als Start- oder Zwischenstation im Rest der Welt einen Namen machten. Das Programm der groovig-rockigen Formation umfasst 30 Jahre Jazz- und Rockgeschichte. Mittlerweile sind Jahre ins Land gegangen (wie das Bandfoto aus den frühen 90ern beweist), in denen das Baul Huhn Orchester in der Region vermisst wurde, im Kish werden sie wieder auf der Bühne stehen. Der letzte Auftritt ist um die zehn Jahre her. Auf der Bühne stehen Sänger Walter „Voice“ Reitenspieß, Klaus Braun-Hessing (drums), Marin Alic (bass), Johannes Frauenknecht (perc), Andreas Blüml und Roli Müller (git), die Bläser Udo Schwendler und Markus Rießbeck, Werner Kandzora (keys) sowie Volker Groß.