Klaus Brandl & Curley Kauper 

Dass ihm der Blues im Blut liegt, beweist die Qualität jedes seiner Konzerte, doch darüber hinaus hat Klaus Brandl einen ganz eigenen, genreübergreifenden Stil entwickelt.
Als außergewöhnlicher Gitarrist komponiert, textet und arrangiert er seine Stücke selbst. Neben Bekanntem wird uns der Meister der Slide-Gitarre auch das Besten aus seinem jüngsten Schaffen zu Gehör bringen. Dazwischen folgt man gerne seiner einfallsreichen Moderation und den locker daherkommenden Gags. Oft ironisch, aber auch sehr persönlich wird es, wenn er über die Entstehungsgeschichte seiner Songs spricht.
Die beiden glänzenden Musiker an seiner Seite, Jim Durham (Sax) und Willi Förtsch (Piano), geben den beseelten Balladen und groovigen Instrumentals besonderen Glanz. Dabei runden Ausflüge in Gypsy-Swing, Tango und Walzer das einmalige Live-Erlebnis ab. Es erwartet uns ein Abend voller Leidenschaft und Spielfreude.
Klaus Brandl gehört zweifelsfrei mit zu den Besten im Genre Blues & Folk. Mit unvergleichlicher Energie und außergewöhnlichem Gitarrenspiel ist er immer ein Garant für besondere Live-Erlebnisse.