JAZZ in der BURG 2019

 

Freitag  · 28.06.2019

20.30 Uhr

 

JMO Brönnimann
 

 

Samstag · 29.06.2019 · ab 16.00 Uhr · Gitarren Heroes

 

Müller and Friends

Adam Tvrdy Trio
Paul Rose Band

 

Sonntag · 30.06.20198 · ab 11.00Uhr 

 

Alligators of Swing

Soundorchester Burgthann

Roman Schuler Extended Trio

Roberto Bossard New Group

Milan Svoboda Kontra Band

FOR FREE HANDS: Die Band verkörpert einen immer stärkeren Bezug des zeitgenössischen Jazz auf europäische Musiktraditionen. Dabei werden lebendige, urbane Sounds kreiert, die sich auf den aktuellen Zeitgeist und Europa beziehen. In Berlin, der Stadt die mit ihrer faszinierenden und facettenreichen Szene eine ungeheure Anziehung auf Künstler aus aller Welt ausübt, trafen die Musiker dieses innovativen Ensembles zusammen. Europa wächst zusammen, FOR FREE HANDS liefert den Soundtrack. " ... For Free Hands" vereinen zupackende, reibungsvolle Improvisation mit Folklore, bedienen sich bei Rock, Pop und Klassik und saugen hungrig Honig aus der Avantgarde.“ For Free Hands repräsentiert mit Vladimir Karparov, Dimitris Christides, Scott White und Andreas Brunn in hohem Maße die in Berlin lebende internationale Jazz Community. (4Musiker aus 4 Nationen)


Andreas Brunn (Deutschland) 7 string acoustic guitar, eguitar 

Vladimir Karparov (Bulgarien) soprano & tenor saxophon

Dimitris Christides (Griechenland) drums, percussion 

Scott White (Kanada) doublebass